Die Patendelfine

Unsere Patendelfine gehören zur Art der Großen Tümmler und leben im Einzugsgebiet unseres Schutzprojekts im Norden Schottlands.

Wählen Sie Ihren Patendelfin

Ja, ich übernehme eine Delfinpatenschaft für

Delfinpatenschaft Happy
Happy

Delfinweibchen Happy – etwa 1990 geboren – ist eine ausgezeichnete Jägerin, die für ihre akrobatischen Einlagen beim Fangen von Lachs berühmt ist. Seit 2010 ist sie Mutter von Lucky, um den sie sich genauso liebevoll kümmert wie um ihr 2014 geborenes Baby.

Pate werden
Delfinpatenschaft Charlie
Charlie

Charlie wurde im Sommer 2007 geboren und ist ein stürmischer, junger Delfin. Er wurde zu Ehren von Charlie Phillips, der unsere Patendelfine seit vielen Jahren erforscht und fast täglich mit seiner Kamera begleitet, Charlie getauft. Er flitzt am liebsten am Chanonry Point und im Cromarty Firth herum, hat viel Spaß mit seinen Freunden und ist immer zu einem Streich aufgelegt.

Pate werden
Delfinpatenschaft Flosse
Flosse

Delfin Flosse kennen wir seit 1999. Heute ist er ein erwachsenes Delfinmännchen mit zwei Kerben an der Rückenflosse, die aus Kämpfen mit anderen Delfinen stammen. Er hält sich gerne in Küstennähe auf, um mit seinen Freunden zu spielen.

Pate werden
Delfinpatenschaft Rainbow
Rainbow

1989 wurde Delfinweibchen Rainbow das erste Mal als junger Delfin von uns beobachtet. Die mittlerweile mehrfache Mutter mit der charakteristischen Kerbe in ihrer Rückenflosse zählt Patendelfin Happy zu ihren Freunden, mit denen sie oft durch das Meer zieht.

Pate werden

Ihre Patenschaft hilft

Schutzprojekte für Delfine

Mit Ihrer symbolischen Delfinpatenschaft tragen Sie nicht nur zum Schutz Ihres Patendelfins, sondern zur Erhaltung der gesamten Art der großen Tümmler bei. Von unserem schottischen Delfinzentrum im Moray Firth aus, beobachten wir die Delfine regelmäßig und können Ihnen Neuigkeiten von Ihrem Patendelfin berichten.


Fischernetze und Bohrinseln gefährden Delfine

Vor der Küste Schottlands, wo die WDC-Patendelfine leben, lauern viele Gefahren für diese intelligenten Tiere. Besonders Fischernetze, Lärm und Meeresverschmutzung durch die Öl- und Gasindustrie auf hoher See und im Meer herumtreibender Müll sind tödliche Bedrohungen für sie.


Delfinschutzgebiet in Schottland

Deshalb setzen wir uns in Schottland und weltweit dafür ein, dass Meeresschutzgebiete eingerichtet werden, wo Delfine ungestört jagen, sich vermehren und ihren Nachwuchs aufziehen können. Mit den Unterschriften von mehr als 10.000 Unterstützern konnten wir die schottische Regierung davon überzeugen, ein größeres Schutzgebiet einzurichten.


Jetzt Delfin-
pate werden

Ihr Willkommenspaket

Als Delfinpate erhalten Sie von uns ein umfassendes Patenschaftspaket.

Schützen Sie Delfine mit einer Patenschaft
 

Sie bekommen

  • eine persönliche Urkunde
  • Fotos und viele spannende Informationen über Ihren Patendelfin
  • unser vierteljährliches Magazin „WAL&MEER“ mit aktuellen Berichten und Neuigkeiten von Ihren Patendelfinen
  • einen WDC-Notizblock und Bleistift
  • News von Ihrem Patendelfin per E-Mail

Darüber hinaus haben Sie als Pate die Gewissheit, dass Ihre Delfinpatenschaft dazu beiträgt, diese faszinierenden Tiere zu schützen.

Delfinpatenschaft
abschliessen

Wenn Sie Fragen haben, sind wir gerne persönlich für Sie da:

Petra Mareis Leiterin Patenbetreuung

Petra Mareis
Leiterin Kommunikation Spenden und Patenschaften
E-Mail:  petra.mareis@whales.org
Telefon +49 (0)89 6100 2393

5 Gründe, Delfinpate zu werden

Ihr Willkommenspaket Jetzt Delfin-
pate werden

  • WDC ist Teil der Initiative Transparente Zivilgesellschaft von Transparency International.
  • Wir garantieren Ihnen einen verantwortungsvollen Umgang mit Ihrer Spende.
  • Wir geben dem deutschen Spendensiegel DZI regelmäßig Auskunft über unsere Mittelverwendung.